Archiv für "1. Halbjahr 2012"
Eltern Info-Veranstaltung – Kindertagespflege
Wir informieren Sie umfassend über das Thema Kindertagespflege und beantworten gerne Ihre Fragen z.B. rund um die Themen:   Was ist Kindertagespflege Wie sind Tagesmütter ausgebildet? Wie hoch sind die Kosten und was zahlt das Jugendamt? Wie finde ich eine Tagesmutter? (…)
Vortrag: Erfolgreiches Lernen braucht starke Beziehungen
In Zeiten der Pisa-Studien und Entwicklungsdokumentationen wächst der Druck auf unsere Kinder. Schon im Kindergarten steht der spätere Schulerfolg im Fokus vieler Eltern und Pädagogen. Gerade in den ersten Lebensjahren werden die Weichen für Lernverhalten und Neugierde gegenüber dem Leben gestellt. Doch für das Lernen ist nicht nur Förderung wichtig, sondern vielmehr eine klare und (…)
Eltern-Vortrag: Gesundheit – Selbstpflege und bewährte Hausmittel
Der erste Abend steht thematisch unter dem Motto: „Wem die Gesundheit fehlt, dem fehlt alles“ (französisches Sprichwort). Es dreht sich alles rund um das Thema Gesundheitsförderung und um die eigene Gesunderhaltung. Dabei geht es unter anderem um die Fragen:   Was ist eigentlich Gesundheit? Wie wichtig ist Gesundheit für mich persönlich? Was hält mich gesund (…)
Triple-P Elternkompetenzkurs
Kinder zu fördern ist das Ziel von Triple-P. Das bewährte Erziehungskonzept unterstützt Eltern bei der Kindererziehung und baut dabei auf Stärken der Familie auf. Meistens sind nur wenige Veränderungen im Familienalltag erforderlich, um   die Beziehung zum Kind zu stärken angemessenes Verhalten zu fördern mit unangemessenem Verhalten positiv umzugehen und schwierigen Situationen vorzubeugen.   Im (…)
Indianerrat
Der Treffpunkt der Familie, um Veränderungen anzusprechen, Regeln festzulegen oder (je nach Alter der Kinder) Verträge miteinander abzusprechen: die Familienkonferenz. Dieser „Runde Tisch“ oder „Indianerrat“ bietet Gelegenheit, ruhig über Interessenkonflikte zu reden, ohne dass es zu Missverständnissen, Streit, oder schlechter Laune kommt. Wie schaffen wir es, dass es allen Familienmitgliedern gut geht? Welche Strukturen benötigt (…)
Vom Hosenmatz zum Schürzenfratz
Vater-Kind-Kochkurs für Kinder ab 3 Jahren   Was für Erwachsene oft langweiliger Alltagskram ist, kann für die kleinen Knirpse ein Abenteuer sein. Die heimische Küche verspricht dabei mehr Spannung als das Sandkuchenbacken am Spielplatz. Gut so! Denn Kochen schult Motorik, Selbständigkeit und Selbstbewusstsein der Kleinen. Eine Eigenbeteiligung für Lebensmittelpauschale ca. 2 Euro pro Teilnehmer-Paar (Vater/Kind) (…)
Musikzwerge
Singen und Spielen für Kinder von 1 1/2 – 3 Jahren mit Eltern oder Tagesmüttern. Gemeinsam entdecken Eltern (bzw. andere Bezugspersonen) und Kinder die Freude am Singen und Spielen. Bewährtes Liedergut wieder entdecken und neue Kinderlieder kennen lernen macht Spaß und schult spielerisch Sprachkompetenz und Motorik. Die Auswahl der Lieder und Spiele richtet sich nach (…)
Psychomotorisches Angebot für Kinder von 3 – 6 Jahren (Kurs 1 + 2)
Psychomotorik ist ein Ansatz, welcher von Wechselwirkung zwischen Psyche und Bewegung ausgeht. Handeln, Fühlen, Bewegen und Wahrnehmen beeinflussen sich gegenseitig. Dies ermöglicht das ganzheitliche Lernen und die Entwicklung von wichtigen Kompetenzen. Ein bedürfnisorientiertes, erlebnisreiches Bewegungsangebot führt die Kinder zum selbstgesteuerten handeln, ermöglicht ihnen, angemessen mit ihrer Umwelt in Interaktion zu treten, bietet Lösungsstrategien in Konfliktsituationen (…)