Archiv für "2. Halbjahr 2016"
Netzwerk Alleinerziehende
Viele Alleinerziehende, Mütter oder Väter, die ihren Alltag mit ihren Kindern alleine gestalten, kennen das Gefühl kräftemäßig manchmal an ihre Grenzen zu kommen.   Nina Wilker-Jedamzik zeigt Ihnen im Ansatz Möglichkeiten mittels autogenen Trainings mit Kunsttherapie Krafträume zu füllen und diese Kraft mit in den Alltag zu nehmen. An drei Terminen erfahren und erleben Sie (…)
Vortrag: Vier Werte, die die Beziehung zu Kindern erleichtern
Sie sind kräftezehrende Machtkämpfe mit ihren Kindern leid und wünschen sich mehr Gelassenheit im täglichen Miteinander? Sie wollen weniger diskutieren, effektiver NEIN sagen und die Zeit mit ihrem Nachwuchs mehr genießen? Wie das gelingen, kann, möchte ich Ihnen anhand der von Jesper Juul geprägten Werte: Gleichgültigkeit, Integrität, Verantwortung und Authentizität zeigen. Diese „sperrigen“ Worte werde (…)
Vortrag: Kindliche Sprachentwicklung und Ideen zur Sprachförderung im Alltag
„Is deh heut nis in den Tinderdarten“ kann in bestimmten Phasen der Sprachentwicklung ein absolut altersentsprechender Satz sein. Wann welche Phasen aktiv sind und wie genau sich die kindliche Sprache in den ersten sechs Lebensjahren entwickelt, ist Inhalt dieses Vortrages. Zusätzlich zeige ich Ihnen vielfältige Möglichkeiten, ihr Kind im normalen Alltag (im Auto, beim Memoryspielen, (…)
Vortrag: Elterliche Führung – Kinder brauchen klare Botschaften
Manchmal fällt es Eltern schwer, sich bei ihren Kindern durchzusetzen, gerade wenn diese sehr nachdrücklich auf ihre Bedürfnisse aufmerksam machen (z. B. durch Weinen, Schimpfen, auf dem Boden wälzen). Schnell gerät man dann in eine Spirale aus Schimpfen, Maßregeln und Androhung/Durchsetzung von Strafen.   In diesem Vortrag veranschauliche ich Ihnen, wie Sie es schaffen können, (…)
Triple-P Elternworkshop (Kurs 7 – 11)
Kinder zu fördern ist das Ziel von Triple-P. Das bewährte Erziehungskonzept unterstützt Eltern bei der Kindererziehung und baut dabei auf Stärken der Familie auf. Meistens sind nur wenige Veränderungen im Familienalltag erforderlich, um   die Beziehung zum Kind zu stärken angemessenes Verhalten zu fördern mit unangemessenem Verhalten positiv umzugehen und schwierigen Situationen vorzubeugen.   Im (…)
Musikzwerge
Singen und Spielen für Kinder von 1 1/2 – 3 Jahren mit Eltern oder Tagesmüttern. Gemeinsam entdecken Eltern (bzw. andere Bezugspersonen) und Kinder die Freude am Singen und Spielen. Bewährtes Liedergut wieder entdecken und neue Kinderlieder kennen lernen macht Spaß und schult spielerisch Sprachkompetenz und Motorik. Die Auswahl der Lieder und Spiele richtet sich nach (…)
Sprechdachs
Sprachförder-Projekt für Kinder, Eltern und Erzieher (inkl. einer Elternberatung und Erzieherinnen-Supervision)   Miteinander sprechen zu können, sich ausdrücken und mitteilen zu können ist das Fundament nicht nur für einen stressfreien Start in der Schule, sondern auch die Basis für zwischen-menschliches Gelingen auf allen Ebenen und in allen Bereichen. Um hier die bestmöglichsten Voraussetzungen zu schaffen (…)
Psychomotorisches Angebot für Kinder von 3 – 6 Jahren (Kurs 5 – 7)
Psychomotorik ist ein Ansatz, welcher von Wechselwirkung zwischen Psyche und Bewegung ausgeht. Handeln, Fühlen, Bewegen und Wahrnehmen beeinflussen sich gegenseitig. Dies ermöglicht das ganzheitliche Lernen und die Entwicklung von wichtigen Kompetenzen. Ein bedürfnisorientiertes, erlebnisreiches Bewegungsangebot führt die Kinder zum selbstgesteuerten handeln, ermöglicht ihnen, angemessen mit ihrer Umwelt in Interaktion zu treten, bietet Lösungsstrategien in Konfliktsituationen (…)